Quelle

Erst kürzlich erhielt der Skipper des französischen Groupama Sailing Teams Franck Cammas in Paris eine der bedeutendsten Auszeichnungen für besondere sportliche Leistungen.

Mit dem so genannten “Serge Kampf Award”, der einmal im Jahr von der French Sports Academy überreicht wird, wurden bereits viele bedeutende Sportler geehrt. Unter ihnen waren beispielsweise Eric Tabarly (1964), Ben Johnson (1987), Alain Prost (1989), Gérard d’Aboville (1991), Lance Armstrong (2004), Roger Federer (2005), Laure Manadou (2006) oder auch Rafaël Nadal (2008).
Die Auszeichnung verdankt Cammas seinen herausragenden Leistungen im Bereich des Segelsports im vergangenen Jahr.
“It is great to be recognised by the French Sports Academy. This award is important too for the sport I have always been involved in.” so Franck Cammas.

Eine Reihe von weiteren Sportlerinnen und Sportlern nahm an der Veranstaltung teil, um die sportlichen Erfolge des Jahres 2010 zu feiern, unter ihnen Fechterin Maureen Nisima, Windsurfer Antoine Albeau und Skifahrer Jason Lamy-Chappuis.
Franck Cammas: “I was pleased to meet sportsmen that I’m more used to seeing on TV. I love sailing, but I’m very keen too on swimming and cycling. In some ways our sports are very different, but it’s always nice to be able to talk about what we do.”

Comments are closed.